Chi Chi Romeo & Me

DIY Weihnachtsdeko: 9 super bunte Ideen

Ihr Lieben, es weihnachtet immer noch schwer. Dabei bin ich mal wieder total überrumpelt worden. Weihnachten kommt einfach viel zu überraschend um die Ecke. Die Wunschzettel sind zwar soweit schon abgearbeitet, aber der Baum steht noch nicht und Weihnachtsdeko sucht man bei uns auch fast vergeblich. Was das Problem der fehlenden Dekoration angeht, wollte ich dieses Jahr die Kinder einfach mal mit ins Boot holen. Es wird hier eh ständig nach mehr Basteln und DIY verlangt, also warum nicht?

Aus diesem Grund habe ich hier einfach mal ein paar super coole DIY Weihnachtsdeko Ideen zusammengestellt, die auch Euer Heim sicherlich verschönern werden. Um dem üblichen Farbschema mal ein bisschen Kontra zu geben, habe ich mich dabei auf quietsch bunte Alternativen konzentriert. Öfter mal was Neues eben. Deko-technisch sind wir mit dem bunten Christbaumschmuck aus Bügelperlen schon ein bisschen in Vorleistung gegangen. Deshalb auch die Inspiration von anderen, weitaus talentierteren DIY-Bloggern für Euch. Man muss auch mal über den Tellerrand schauen, ne? Aber bei aller Weltoffenheit sollte der Spaß und das Zusammensein genauso im Vordergrund stehen. Und ich hoffe, dass diese kleine Ideensammlung Euch und eure Lieben genug inspiriert, um ein paar Stunden gemeinsam am Tisch zu werkeln.

So, jetzt sind der Worte aber wirklich genug gewechselt. Ihr wollt doch sicher auch Taten sehen, oder? Also, ran an den Speck!

DIY Weihnachtsdeko: Elfen-Ballons am Stock

Für die Kinderlosen unter Euch, Folgendes kann man grundsätzlich feststellen: Ballons. Gehen. IMMER. Nein, das ist schon genau so gemeint. I-M-M-E-R! Ähnlich wie Kaugummi, Sticker und Seifenblasen, lassen Ballons Kinder in Ekstase geraten. Und weil sie keinen klebrigen Dreck hinterlassen, sind sie bei Eltern auch beliebt wie geschnittenes Brot. Bei den tollen Ladies von Oh Happy Day habe ich dazu dieses tolle Elfen DIY entdeckt. Unkompliziert und mit wenigen Zutaten könnt Ihr mit dieser Anleitung eure eigene kleine (oder große) Elfen-Posse kreieren. Viel Spaß dabei!

© Oh Happy Day

DIY Weihnachtsdeko: Einhorn Christbaum Anhänger

Bei diesem Post von Madmoisell bekommt man direkt mehr für seinen Klick. Ihr liebt den viel bequatschten Mehrwert doch genau so wie ich oder? Alles aus einer Hand und so. Jedenfalls kann man sich hier neben einer Anleitung für Einhorn Christbaum Anhänger auch Inspiration für weitereren DIY Christbaumschmuck holen. Unter anderem gibts auch Donuts aus Salzteig. Die würde ich an dieser Stelle auch gerne besonders hervorheben, weil sie nicht auf den Hüften landen. Danke dafür!

© Madmoisell

DIY Weihnachtsdeko: Lebkuchenhaus aus Butterkeksen

Kommen wir nun zu einem Evergreen der Weihnachtszeit. Vergessen wir einfach mal Banalitäten wie Printen und Spekulatius und konzentrieren uns auf das Wesentliche: Lebkuchenhäuser aus Butterkeksen! Die hab ich schon als kleiner Stöpsel im Hort gebastelt und nun bekommen wir sie seit Jahren von unserem Trio geschenkt. Zuckersüß, sag ich Euch. Im übertragenen, wie im wortwörtlichen Sinne. Bei Minidrops gibts für Euch das passende DIY dazu.

© Minidrops

DIY Weihnachtsdeko: Junk Food Christbaumschmuck

HÜFTGOLDALARM! Nee, keine Sorge. Die total nerdigen Junk Food Christbaum Anhänger von Studio DIY werden Euren Cholesterinspiegel nicht steigen lassen. Sie sind für Vegetarier und Veganer gleichermaßen geeignet, da sie aus Ton gebastelt werden. Clever! Einzig Euer Herz wird höher schlagen, wenn ihr Pizza und Co. am Baum hängen habt. Also konsultiert doch lieber Euren Arzt im Vorfeld. Better safe than sorry, oder nicht?

© Studio DIY

DIY Weihnachtsdeko: Lebkuchenmänner (und -Frauen) aus Filz

Filz ist so ein tolles Medium zum Basteln für Kinder. Günstig und einfach zu verarbeiten. Diese sympatische Lebkuchenbande von Little White Socks wird zwar mit der Maschine genäht, aber keine Sorge…selbst blutige Anfänger sollten damit keine Probleme haben. Außerdem, wozu gibt es Heißklebepistolen, wenn man sie nicht benutzt? Das geht in diesem Falle nämlich auch. Wie gesagt, dem Filz sei Dank, weil einfach zu verarbeiten!

© Little White Socks

DIY Weihnachtsdeko: Bunte Nikolausstiefel

Und nochmal Filz. Nikolaus ist zwar schon vorbei, aber es gibt sicherlich die ein oder andere Kleinigkeit, die noch nach einer schönen Verpackung schreit, oder? Dieser bunte Nikolausstiefel macht so oder so was her, nicht wahr? Die Anleitung von hello, Wonderful ist außerdem einfach genug umzusetzen. So können auch die Kleinen ihre ganz individuelle Geschenkverpackung basteln.

© hello, Wonderful

DIY Weihnachtsdeko: Tannenbäume aus bunten Strohhalmen

In diesem Fall machen Simple As That ihrem Namen alle Ehre. Ganz einfach und praktisch selbsterklärend sind diese Tannenbäume aus Strohhalmen. Aber egal wie einfach sie auch sein mögen…ich finde sie unheimlich süß! Daraus könnte man auch mit den Kleinen eine bunte Girlande basteln. Für die, die sich lieber auf dem Bosslevel bewegen! 🙂

© Simple As That

DIY Weihnachtsdeko: Überlebensgroße Christbaumkugeln

Darf ich vorstellen: Mein heutiger Favorit! Mal ehrlich, wie abgefahren sind diese Christbaumkugeln aus Stoff von Studio DIY bitte?! Die kann man zum Beispiel fallen lassen, bis man blau wird. Da zersplittert gar nichts. Also, wer ebenfalls den inneren Geek in sich befriedigen muss…klickt Euch in den siebten Himmel. Bittesehr.

© Studio DIY

DIY Weihnachtsdeko: Ein Weihnachtsbaum aus Pom Poms

Ladies and Gentleman, last but not least…POM POMS! Ole, Ole! Sicherlich das zeitaufwendigste DIY in diesem Beitrag, aber auch mit das schönste. Aww Sam haben mich mit diesem einzigartigen DIY direkt gehabt. Und ich bin nicht leicht zu kriegen…echt nicht. Ein bunter Weihnachtsbaum aus Pom Poms. Genial. Und (in meinem Fall) zu viert wirds schon nicht so lange dauern, bis der Baum steht. Ist ja auch egal, sind ja noch volle zwei Wochen bis Weihnachten!

© Aww Sam

So, liebe Leute. Ich hoffe, Ihr findet hier etwas nach Eurem Geschmack und lasst es mich wissen. Ich würde mich sehr darüber freuen. Macht Euch einen feinen Adventssonntag! (Übrigens: bald ist Weihnachten!)

 

LEAVE A COMMENT

RELATED POSTS